WILLKOMMEN IN UNSERER
HNO, PHONIATRIE UND PÄDAUDIOLOGIE
PRAXIS IN REINBEK.

Wir bieten Ihnen modernste Diagnostik für das gesamte Spektrum der Hals-, Nasen Ohren-Heilkunde, der Phoniatrie und Pädaudiologie und Allergologie an unseren beiden Standorten in Reinbek und Hamburg-Fuhlsbüttel an.

Zu unseren Team gehören medizinische Fachangestellte, akademische Sprachtherapeuten und Logopäden sowie Fachärzte für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Sprach-,Stimm- und kindliche Hörstörungen. Auf eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderer Fachrichtungen wie Kinderärzte, Internisten, Neurologen, Orthopäden und Kieferorthopäden legen wir höchsten Wert.
Teil unseres Leistungsspektrums sind logopädische Testungen zur weiterführenden Diagnostik. Darüber hinaus findet eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Logopäden, Ergotherapeuten und Krankengymnasten statt.

Sie haben eine persönliche Frage, die Sie mit uns besprechen möchten? Dann stehen wir Ihnen gerne zur Seite, eine gründliche Untersuchung ist selbstverständlich und gehen mit Ihnen alle infrage kommenden Therapieverfahren durch.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Privatpatienten: Für Privatpatienten bieten wir eine erweiterte Terminvergabe an.
Sprechen Sie uns auf Ihren Wunschtermin an (auch außerhalb der normalen Sprechzeiten).

Notfallsprechstunde: Wir bieten für dringende Notfälle täglich ein Kontingent an Akutterminen, melden Sie sich dazu bitte telefonisch in der Praxis.

 

Kontakt

Tel.: 040 – 722 40 15
Fax: 040 - 987 627 63
Mail:

Sprechzeiten

Montag bis Dienstag: 08 - 15 Uhr
Mittwoch: 08 - 14 Uhr
Donnerstag, Freitag: 08 - 13 Uhr

Privatsprechstunde:
040/ 98 762 766

Adresse

HNO-Roskothen-Reinbek
Sophienstraße 1
(ehemalige Post, 2. Stock)
21465 Reinbek

 

Hauptpraxis in Fuhlsbüttel

Besuchen Sie auch gerne unsere Hauptpraxis mit Standort in Hamburg-Fuhlsbüttel:
Zentral im Erdkampsweg 55.

Wir ziehen um!

Ab Juli 2024 freuen wir uns Sie in unseren neuen Praxisräumen in der Sophienstraße 1 (ehemalige Post) in Reinbek begrüßen zu dürfen.

Ihre Fachärztinnen Dr. med. Christiane Roskothen und Yalda Tavara.